Logo

Feel! Munich Dry Gin
verkörpert alles was ein Super-Premium Gin bieten muss.

In den alten Kellergewölben eines Fabrikgebäudes im Münchener Stadtteil Pasing, destilliert Korbinian Achternbusch Gin nach traditionellem Verfahren noch von Hand.

Die Herstellung eines erstklassigen Gin beginnt natürlich bei der Auswahl des Alkohols, sowie seiner Gewürze und Früchte. Es brauchte fast 1 Jahr Zeit und sehr viel Geduld um die 17 enthaltenen Botanicals zu einem unvergesslichem Geschmackserlebnis zu vereinen.

Von Hand werden, von mir selbst, alle Früchte und Gewürze sortiert und geprüft. Erst nach dieser ausgiebigen Kontrolle gelangen alle Zutaten, handverlesen in den kupfernen Kessel. Das Mazerieren der Gewürze und Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau in Bio-Agraralkohol ist die Voraussetzung für diesen erlesenen Gin.

Feel! Gin - 100% Bio - 100% Vegan

Gin aus biologischen Zutaten - ohne Zucker und Zusatzstoffen

Gin aus biologischen Zutaten

Den meisten Menschen ist nicht bewusst was Bio überhaupt bedeutet.
Kontrolliert biologische Landwirtschaft wird in Abgrenzung zu ca.95% der konventionellen Landwirtschaft betrieben. Bei der Verwendung von Bio Zutaten gibt es keine Bestandteile deren Herkunft unbekannt sind. Alles mit dem Bio-Logo gekennzeichnete ist frei von Gentechnik. Von jeder meiner Zutaten weiß ich woher sie stammt.

Bei allen Früchten und Gewürzen dieses Gin aus kontrolliert biologischem Anbau, wird auf chemisch-synthetische Spritz- und Düngemittel verzichtet. Leider enthalten circa 95% aller Lebensmittel und Rohstoffe diese Stoffe, deren Wirkungen und Folgeschäden für den Körper noch nicht bekannt sind. Alles was irgendwie möglich ist beziehe ich in Deutschland oder unseren Nachbarländern. Bei einem direkten Vergleich der Aromen zeichnete sich zudem eine naturbelassene Frucht als im Geschmack viel intensiver aus. Die Preise für Bio-Zutaten liegen etwas über dem marktüblichen Niveau, aber wem kann man schon etwas besseres tun als seinem eigenen Körper gesunde Produkte zu zuführen.

Ich bin sehr stolz darauf, einen Gin ohne den Zusatz von Zucker zu destillieren. Es ist mir sehr wichtig einen Gin auf den Markt gebracht zu haben, von dem der Konsument weiß, dass es ein ehrliches Produkt ist. Durch die Zertifizierung dieses Gin zeige ich, dass ich mich gerne freiwilligen Kontrollen unterziehe und die Qualität prüfen lasse. Ich möchte dadurch einen nachhaltigen Beitrag für meine Mitmenschen und unsere Natur leisten.

Bio-Weizenalkohol vom Gutshof Alt-Prerau bei Wien

Die Grundlage dieses Gins ist ein Bio-Weizenalkohol vom Gutshof Alt-Prerau aus der Nähe von Wien. Das Gut baut den Weizen selbst an und produziert uns daraus, in der hofeigenen Brennerei, den feinen Basisalkohol für unseren Feel! Gin. Für das beste Geschmackserlebnis haben wir uns einen einzelnen Bauern gesucht, damit wir wissen woher der Alkohol kommt und der Weizen dafür wächst. Das Mazerieren der erlesenen Zutaten in diesem extrem weichen Getreidebrand ist der erste Schritt zu dem exquisiten Geschmackserlebnis.

Ausgereift entfaltet sich zuerst die Gin-typische Wacholdernote, gefolgt von einer tiefen und kräftigen Zitrusnote von Limetten. Unsere fruchtigen Aromen gewinnen wir durch Heidelbeeren, Holunder- und Aroniabeeren. Die danach aufflammende leichte Würze des Korianders und Kubebenpfeffer wird durch das florale Wesen des Lavendels sanft aufgefangen und ein unbeschreibliche Milde, gepaart mit der zitruslastigen Frische von Zitronenmelisse bleibt zurück.

Für das Erreichen dieser herausragenden Milde, die vor allem bei der Purverkostung geschätzt wird, werden keine Mühen gescheut und es wird mehrfach, langsam und dadurch besonders aromaschonend destilliert.

Alkohol 47% vol.

moderner Destillationsanlage in Großhadern, München
100% Handarbeit - 100% Bio - 100% Zuckerfrei - 100% ungefiltert - 75% regionale Zutaten - 47% Vol. - 17 Zutaten - 4-fach destilliert
Feel! Tonic

Ein typischer Münchner Gin, wird natürlich auch mit Münchner Wasser aus der Schotterebene hergestellt. Bevor der Gin jedoch mit Trinkwasser auf eine Stärke von 47% gebracht werden kann, wird er bewusst keiner Filtration unterzogen. Dadurch behält der Gin ein sehr kräftiges Aroma und wir dürfen den Gin mit dem Prädikat Vegan deklarieren. Standardmäßig wird Gin bei den meisten Herstellern über mit Eiweis versetzte Schichtfilter filtriert. Die darin enthaltenen Eiweiße sind meistens tierische Abfallprodukte. Wir von Feel! Munich Dry Gin möchten einfach, dass unser Gin ein zu 100% natürliches und vor allem sauberes Produkt bleibt. Durch den Verzicht einer Klärung kann es bei Einkühlung der Flasche zu Trübungen kommen, die aber keine Ausflockungen zur Folge haben. Bei Zimmertemperatur ist der Gin anschließend wieder glasklar und es gibt keine Geschmackseinschränkungen. Bei jeder Filtrierung oder Kältbehandlung verliert der Gin an dem so wichtigen Aroma für einen überragenden Longdrink oder Cocktail. Warum sollten wir also Filtrieren? Bei Feel! Gin ist die Deklaration mit Vegan kein billiger Trend, sondern schlichtweg das Streben nach maximalen Aroma und einem sauberen Produkt.

Im letzten Schritt wird er abgefüllt und die Flaschen werden von Hand poliert, etikettiert und verpackt. Jetzt haben wir es fast geschafft einen außergewöhnlichen Gin auf seinen Weg zu bringen. Vorher muss er jedoch noch 3 Monate ruhen, bevor er in diversen Cocktails und Longdrinks als Feel Munich Dry Gin sein unvergleichliches Aroma entfalten kann. In dieser Zeit geben wir dem Gin die benötigte Ruhe, damit sich Wasser und Alkohol zu einem einzigartigen komplexen Bild vereinen können.

Die Qualität dieses Gins lässt keine großen Stückzahlen zu. Deshalb ist Feel! Gin mit seinem unbeschreiblichen Aroma nur in ausgewählten Bars, Restaurants, Onlineshops und Geschäften vertreten.

Die Herstellung meines eigenen Gin war für mich eine persönliche Herzensangelegenheit und ich hoffe er schmeckt Ihnen genauso gut, wie mir.

Ihr Korbinian Achternbusch

Impressionen

Feel! Munich Dry Gin: Alkohol 47% vol. - Bio - Vegan - zitruslastig - fruchtig